Newsletter Juni 2018

Der Praxis Newsletter Juni 2018 / Nr. 02-2018 steht zum Download bereit:

Praxis Newsletter Juni 2018 (pdf)

Aufgrund der neuen EU-Datenschutzverordnung geht der Newsletter nicht mehr in den Email-Verteiler. Sie können den Newsletter durch den obigen Link oder unter Aktuelles als PDF downloaden.


Themen:

  • Sommer-Massageangebot
  • Neue Power Plate-Karteneinheit für Kurztrainierer: 5er-Karte
  • Akupunktmassage nach Penzel (APM)
  • Infos zu Therapieformen und Diagnosemöglichkeiten: Neuraltherapie und Laboruntersuchungen
  • Ab sofort kann in der Praxis Theuerkorn mit EC-Karte bezahlt werden
  • Neue Preisliste stand 6-2018
Advertisements

Newsletter Mai 2018

Verehrte Patienten,

aufgrund der in Kraft getretenen EU-Datenschutzverordnung habe ich entschieden, den Praxis Newsletter nicht mehr per Email zu versenden.

Bei Interesse finden Sie den Newsletter hier zum Download:
Praxis Newsletter Mai 2018

oder entsprechend auf den Hauptseiten der Homepage oder unter „Aktuelles“ als Download.

Ich bitte um Ihr Verständnis!


Möchten Sie weiterhin aktuelle News der Praxis Theuerkorn erhalten, abonnieren Sie diesen Blog!

Datenschutz

Da ich selbst seit Tagen als Konsument von jeglichen „Geschäftspartnern“, Newsletter-Anbietern und Händlern mit der neuen EU-Datenschutz-Verordnung belästig werde, hier der Link zur Datenschutz-Erklärung zur Verarbeitung personenbezogener Daten in der Praxis Theuerkorn (Das ist nicht dasselbe wie die Datenschutzerklärung zur Nutzung meiner Internetseiten): Informationsblatt Datenschutz 6-2018

Ich komme damit im ersten Schritt meiner Aufklärungspflicht nach.
Ab sofort wird jeder Kunde / Patient einzeln vor Ort über Datenschutz aufgeklärt.
Die weitreichenden Änderungen und Vorgaben der neuen Datenschutzrichtlinien bedeuten Mehrarbeit und Mehrkosten (Datenverarbeitungsverzeichnis, ein Wust an unnützem Papierkram, erheblicher Zeitaufwand, Verschwendung von Druckertinte. Wir haben ja sonst nichts zu tun), die leider letzten Endes der Patient wird bezahlen müssen. Es ist ja nicht so, als hätten wir Therapeuten vor dieser nutzlosen Datenschutzverordnung mit den sensiblen Daten unserer Patienten Monopoly gespielt …

Schönes Wochenende!


Datenschutz

Informationsblatt Datenschutz 5-2018

Chiropraktischer Notdienst an Ostern 2018

Sehr geehrte Patienten,

an folgenden Tagen des Osterwochenendes 2018 steht der chiropraktische Notdienst in dringenden Fällen zur Verfügung:


KARFREITAG: KEIN NOTDIENST
SAMSTAG, 31. März 2018: Notdienst verfügbar

OSTERSONNTAG: KEIN NOTDIENST
OSTERMONTAG: Notdienst verfügbar


In dringenden Fällen melden Sie sich bis spätestens 11.00 Uhr an den entsprechenden Tagen telefonisch unter 0231 – 13 07 23 34.

Nutzen Sie in jedem Fall den Anrufbeantworter.

Newsletter November 2017 / 03-2017

Der aktuelle Newsletter November 2017 / 03-2017 ist online und kann  HIER als PDF herunter geladen werden.


Aktuelle Themen:

  • Berufspolitik / Petition für den Erhalt des Heilpraktikerberufs
  • Akupunktmassage nach Penzel
  • Dorn-Breuß
  • Aktualisierte Geschäftszeiten
  • Team Theuerkorn
  • Kurzinfos

An- und Abmelden zum Newsletter: Email an heilpraktiker@theuerkorn.info

Angemeldete Nutzer mit Google-Emailadresse finden den Newsletter im Ordner „Spam“!

Dorn-Breuß

IMG_0225Die nach Dieter Dorn benannte Methode zur Korrektur von Fehlstellungen und Blockaden der Gelenke zeichnet sich besonders durch ihre sanfte Vorgehensweise aus. Deshalb lässt sich diese Methode bei Patienten jeden Alters anwenden.

Besonderes Augenmerk bei der Dorn – Therapie liegt bei der Korrektur des Beckens, welches, in Fehlstellung, häufig Ausgangspunkt für eine Vielzahl von Gelenkbeschwerden und Blockaden der gesamten Wirbelsäule und Extremitäten sein kann.

Bei dieser Methode sind Pendelbewegungen der Arme und Beine, Druck mit den Daumen und dynamische Kompression der Gelenke besonderes Merkmal.

Darüber hinaus kann mit der Dornmethode auf vegetative dystone Vorgänge im Zusammenhang mit Irritationen vegetativer Anteile spinaler Nerven, welche durch Wirbelblockaden hervorgerufen werden, Einfluss genommen werden. Damit im Zusammenhang stehende organische chronische Beschwerden lassen sich unter Umständen positiv beeinflussen.

Ideal ist die Dorn-Methode in Kombination mit der Breußmassage zu praktizieren. Gemeinsam sind sie vielen Menschen als Dorn-Breuß-Methode bekannt.

Die Breußmassage wurde von Rudolf Breuss entwickelt und nach ihm benannt. Die Breussmassage ist eine sanfte, energetisierende Behandlung, die auf der physischen wie psychischen Ebene Verspannungen löst und die Regeneration unterversorgter Bandscheiben einleitet.


In der Praxis Theuerkorn steht ab sofort
Frau HPin Jolanthe Greiner als Dorn-Breuß-Therapeutin für Sie zur Verfügung.

Termine und Information unter. 0231 – 98 33 98 50

Team[Link]

Therapieangebot (Link)


Aus rechtlichen Gründen weise ich besonders darauf hin, dass bei der hier aufgeführten Therapie nicht der Eindruck erweckt werden soll, dass hier ein Heilungsversprechen meinerseits zugrunde liegt bzw. Linderung oder Verbesserung einer Erkrankung garantiert oder versprochen wird. Bei der Dorn-Breuß-Methode handelt es sich um eine Behandlungsmethode ohne abschließenden wissenschaftlichen Beleg einer Wirksamkeit.