Uni Witten – Herdecke veröffentlicht Gutachten zur Homöopathie

Ein aktuelles wissenschaftliches Gutachten (Institut für angewandte Erkenntnistheorie und medizinische Methodologie an der Universität Witten/Herdecke – Dr. med. Harald J. Hamre, Dr. med. Helmut Kiene) widerlegt die drei Kernaussagen der Homöopathie-Gegner:


Eine Wirkung sogenannter Potenzierung sei nicht nachweisbar.
Eine fehlende Wirksamkeit homöopathischer Verfahren über Placebo hinaus sei mehrfach dargelegt.
Es bestehe durch homöopathische Behandlungen das gesundheitliche Risiko einer verspäteten Behandlung durch Symptomverschleppung.


Fazit der Gutachter: Dies sind wissenschaftlich falsche bzw. irreführende Aussagen über ein komplementärmedizinisches Therapieverfahren. Die entsprechenden Fakten werden im Gutachten präzise dargestellt.

Download des Gutachtens: Hamre_Kiene_-_Gutachten_zum_Antrag_V01


Quelle: www.freieheilpraktiker.com

Australische Gesundheitsbehörde veröffentlicht Studie zur Homöopathie

Die australische Gesundheitsbehörde NHMRC hat am 20.08.2019 die seit 2012 zurück gehaltene Metastudie zur Homöopathie veröffentlicht, die weltweit die wissenschaftliche Wahrnehmung verändert wird. Das Ergebnis ist eindeutig: Die Wirksamkeit von Homöopathie ist evidenzbasiert nachgewiesen.

Download der Studie: Draft annotated 2012 homeopathy report


Quelle: www.freieheilpraktiker.com

Juristische Stellungnahme zur Sendung Panorama / NDR-TV Beitrag v. 31.10.2019

Der NDR Beitrag der Sendung „Panorama“ vom 31.10.2019 zum Thema „Heilpraktiker“ enthält schwerwiegende inhaltliche Fehler!

Eine Juristische Stellungnahme des Anwalts René Sasse kann hier als [PDF] heruntergeladen werden:

Anwaltliches Schreiben Dr. R. Sasse vom 11.11.2019 
im Auftrag des Berufsverbandes Freie Heilpraktiker e.V. an die Panorama-Redaktion


Quelle:
Zuerst erschienen bei: www.freieheilpraktiker.com

Praxis Newsletter September 2015

Der Aktuelle Newsletter September 2015 steht zum Download bereit und geht in den nächsten Tagen in den Email-Verteiler.

Themen:

– Herbstzeit
– Osteopathiefortbildung
– Infos zum Notdienst
– Power Plate
– Infoveranstaltung im Oktober
– wichtige Termine!!
– und Weiteres …

Praxis Newsletter 9-2015

06.12.2014 Info-Veranstaltung: Arthrose-Behandlung in der Naturheilkunde

IMG_0278Die Naturheilpraxis Theuerkorn läd ein zu einer Infoveranstalung / Vortrag zum Thema

„Arthrosebehandlung in der Naturheilkunde.
Alternative Behandlungskonzepte“

Datum: Samstag, 06. Dezember 2014

Ort: Praxis Theuerkorn
Berghofer Straße 76, 44269 Dortmund

Zeit: 14.00h bis ca. 15.30h / 16.00h

Die Veranstaltung ist kostenlos.

 

Themen:

– Naturheilkundliche Einteilung von Arthrose

– Entstehung / Ursachen

-Grenzen der Schulmedizinischen / allopathischen Behandlung

– alternative Behandlungsmöglichkeiten:
– Manuelle Behandlungsmöglichkeiten
– Phytotherapie / Biochemie / Isopathie
– Ernährung
– andere Methoden

– Fragen, Diskussionen

06.12.2014 Info-Veranstaltung: Arthrose-Behandlung in der Naturheilkunde

IMG_0278

 

Die Naturheilpraxis Theuerkorn läd ein zu einer Infoveranstalung / Vortrag zum Thema

„Arthrosebehandlung in der Naturheilkunde.
Alternative Behandlungskonzepte“

Datum: Samstag, 06. Dezember 2014

Ort: Praxis Theuerkorn
Berghofer Straße 76, 44269 Dortmund

Zeit: 14.00h bis ca. 15.30h / 16.00h

Die Veranstaltung ist kostenlos.

 

Themen:

– Naturheilkundliche Einteilung von Arthrose

– Entstehung / Ursachen

-Grenzen der Schulmedizinischen / allopathischen Behandlung

– alternative Behandlungsmöglichkeiten:
– Manuelle Behandlungsmöglichkeiten
– Phytotherapie / Biochemie / Isopathie
– Ernährung
– andere Methoden

– Fragen, Diskussionen

Fortbildungswochenende 18.-20. Juli 2014

ACHTUNG,

die Naturheilpraxis Theuerkorn bleibt vom Donnerstagnachmittag, 17. Juli 2014 bis Sonntag, 20. Juli 2014 wegen einer Fortbildung geschlossen.

cropped-20130913_1312521.jpg

 

Der chiropraktische Notdienst steht an diesen Tagen nicht zur Verfügung!

Gerne bin ich ab Montag, 21. Juli 2014 ab 8.00h wieder für Sie erreichbar.

 

Tim Theuerkorn